Nachrichten

Februar 2020


Herzlich Willkommen!

Die Musikschule Friedrichshain-Kreuzberg feiert am 29.02.2020 Tag der offenen Tür. Zwischen 14:00Uhr und 18:00Uhr sind alle interessierten Menschen eingeladen, das breite Spektrum an Musik und an Instrumenten kennen zu lernen, welches an der Musikschule unterrichtet und gespielt wird.

Instrumente ausprobieren

Hinter vielen offenen Türen kann man ganz verschiedene Instrumente unter Anleitung unserer Fachlehrer*innen selber ausprobieren und Fragen stellen. Wer wollte nicht schon immer mal wissen, wie man eigentlich ein Fagott spielt, in ein Horn hineinbläst oder wie sich der große Kontrabass anfühlt, wenn man ihn selber spielt? Ein Instrumenten-Quiz lädt alle Kinder ein, das Haus und die verschiedenen Instrumente zu erkunden.

Konzerte

Bei den Foyer-Konzerten erklingen die Facetten des Saxophons und der Streichorchester der Musikschule im imposanten und akustisch interessanten Ambiente der besonderen Architektur des Kunstquartiers Bethanien.

Ensembles, Bands und Solobeiträge von Schüler*innen vermitteln einen Eindruck der musikalischen Vielfalt, die an der Musikschule gelebt wird: von der offenen Probe des Alte-Musik-Ensembles (Musik des Mittelalters und Barocks) über das Konzert mit zeitgenössischer Musik und Klassik bis zur Jazzband: Musik im ganzen Haus und hinter jeder Tür. Zur Stärkung kann man im Musik-Café bei einem Imbiss, einem Stück Kuchen und einer Tasse Kaffee oder einer Limonade ausgewählte Popmusik genießen.

Wann und wo?

29.02.2020  // 14:00 – 18:00Uhr

Kunstquartier Bethanien, Mariannenplatz 2

10997 Berlin