Sommerfest 2019

Sommerfest  mit der Musikschule Friedrichshain-Kreuzberg, dem Künstlerhaus Bethanien
und der Kirchengemeinde St. Thomas

Am Samstag, den 15. Juni 2019, ab 14 Uhr, laden die Musikschule Friedrichshain-Kreuzberg, das Künstlerhaus Bethanien und die Kirchengemeinde St. Thomas zu ihrem Sommerfest ein. Im Kunstquartier Bethanien gibt es ein buntes Programm mit akustischen, visuellen und fairen Genüssen!

Das Sommerfest findet jährlich seit 2011 zusammen mit den Mieter*innen des Kunstquartiers Bethanien statt und wächst weiter! Denn jedes Jahr bringen sich weitere Mitwirkende am Mariannenplatz ein. Wir freuen uns auf ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm für jede Altersgruppe mit Musik, Theater, Ausstellungen und vielem mehr. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Im Kunstquartier Bethanien sind mehrere Ausstellungen zu sehen, z. B. Im Projektraum und in den Ateliers im Keller. Auch die Fontane-Apotheke öffnet ihre Türen. Dazu spielen Musikschulbands auf der OpenAir-Bühne auf dem Mariannenplatz bis 22 Uhr Jazz, Pop und Klassische Musik.

Im Haus veranstaltet die Musikschule verschiedene Konzerte, so zum Beispiel um 17 Uhr das alljährliche Konzert der Preisträger*innen von 'Jugend Musiziert'.

Unsere Orchester können Sie zwischen 14:45 Uhr und 16:30 Uhr in der St. Thomas-Kirche hören. Hier findet außerdem um 14 Uhr eine Orgelführung statt. Die Gemeinde lädt  um 18 Uhr zu einem abwechslungsreichen Konzert mit dem Chor der Gemeinde, verschiedenen Solist*innen und Gastmusiker*innen aus Italien ein.

Für die Kleinsten gibt es auf der großen Wiese des Freiluftkinos im Hof des Bethaniens um 15.30 Uhr ein musikalisches Kinderprogramm zum Mitmachen.

Der Eintritt ist frei.

 

Ort: Kunstquartier Bethanien & St. Thomaskirche, Mariannenplatz 2, 10997 Berlin

Zurück